Epilepsie Online Logos

Krämpfe bei der Ausschleichung von Lamictal

jokojoko, Sonntag, 10. Dezember 2017, 18:37 (vor 343 Tagen) @ gaby-s.

Guten Tag, Epilepsie ist etwas was kommt und geht. In meiner Kindheit habe ich 1x pro Jahr Krampfanfälle bekommend diese immer am Morgen. Seit 1986 bin ich anfallfrei . und seit 26 jähren nehme ich auch keine Medikamente mehr. Seit September 2016 bin ich in Pension und heuer im März hat es wieder begonnen. mittlerweile nehme ich 1000mg Levebon und trotzdem hatte ich mittlereile schon 4x einen Anfall. Natürlich darf ich auch nicht mehr Autofahren und verbringe zuhause meine Zeit. Ich verdrehe bei einem Anfall immer meinen linken arm so stark sagt meine Frau das ich solche Schmerzen im Arm habe. Hat damit jemand Erfahrungen und kann mir jemand Tipps geben. Ich bin wirklich um jeden Rat dankbar. LG Josef


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum