Epilepsie Online Logos

Medikamentenspiegel

Pimkie17, Montag, 23. Oktober 2017, 10:53 (vor 574 Tagen) @ Green

@Green, vielen Dank für deine Antwort

Mit meiner Allergologen zb. Habe ich auch abgemacht das ich im Winter ( wenn ich keine Beschwerden habe) kein Cortison nehmen muss wieso geht das bei der Neurologen nicht auch?

Puh ob sie auf Epilepsie spezialisiert ist keine Ahnung allerdings war ich ja letztes Jahr aufgrund eines "Zusammenbruchs" auf der Neurologischen Abteilung im Krankenhaus und die haben das ja angeblich festgestellt. Erst war ich auf der Kardologie weil sie mich quasi aufn Kopf gestellt haben und dann habe ich mich aber nach der Diagnose selbst entlassen weil ich Krankenhaus hasse. Meine Hausärztin redete dann auf mich ein und ich war dann für 4 Tage auf der Neuro in Neuruppin. Dort hat man dann eine Lumbal Punktion gemacht und die Tage darauf dachte ich ich muss sterben, solche Kopfschmerzen hatte ich. Wollte dann eigentlich noch eine Prüfung in diesem Zustand absolvieren aber das haben die Prüfer nicht zugelassen und meine Ärztin wies mich Postwendend wieder in die Klinik ein. Raus kam das das Loch nicht dicht war und immer wieder Gehirn Wasser entlief.

Meine Neurologin wollte mich eigentlich nach Bernau schicken in die ("Tabor Epilepsie Klinik") ließ sich dann aber nach langem Diskutieren das ich da nicht hin gehen werde davon abbringen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum