Epilepsie Online Logos

Wie soll ich mich verhalten?

sandra79, Mittwoch, 11. Oktober 2017, 17:15 (vor 12 Tagen) @ n_tascha

Hallo n_tascha und natürlich alle anderen ;-)

also, wo fange ich da am bessten einmal an...

1. ich habe seit über 20 Jahren Epilepsie und bin trotzdem in Discos gegangen, hab auch Alk (in Maßen) getrunken etc.

2. Warum die Assitenzärzte eine EEG mit Schlafentzug angeordnet haben ist mir echt schleierhaft... aber sowas gibt es halt oft. Mir hat ganz am Anfang meiner Epi ein Assitenzarzt gesagt, ich dürfte keine Kinder bekommen, die wären dann alle behindert :-( Heute weiß ich es natürlich besser.

3. Klammere dich für´s Erste einfach mal ein die Diagnose von dem OA, dass es keine Epilepsie ist. Ich würde vorschlagen, dass du vielleicht noch einmal eine zweite Meinung von einem anderen Arzt/Krankenhaus einholst.

4. Epilepsie ist einfach eine Krankheit. Du musst auf wenig verzichten, kannst sogar Kinder etc. haben. Lass dich bitte nicht verrückt machen.

LG
Sandra


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum