Epilepsie Online Logos

Arbeitsunfähigkeitsrente schon mit 38?

sandra79, Montag, 02. Oktober 2017, 13:56 (vor 21 Tagen) @ chrissie

Danke ihr Lieben für die guten Antworten.

Also mit dem 365 Tagen zu Hause zu bleiben war ja auch nicht unbedingt wörtlich zu nehmen, obwohl es auch Zeiten bei mir gab, wo ich gar nichts alleine machen konnte ;-)

So wie ihr es schreibt ist mein Alter ja gar nicht so abwägig. Ich habe allerdings noch zwei weitere Fragen.

1. Ungefähr 2015 wurde von der Arge ein Test durchgeführt, da ich an einer Umschulung interessiert war. Da bin ich durchgefallen... jetzt habe ich bei meiner letzten Arbeitslosigkeit nachgefragt, würde mir nicht zustehen, wegen den durchgefallenden Test. Ändert sich da was dran?

2. Wie sieht eine Reha für Epileptiker aus? Ich kann mir da irgendwie gar nichts drunter vorstellen.

In Bethel war ich 5 Wochen stationär aufgenommen worden, aber außer Tablettenumstellung und Untersuchungen war da nicht wirklich was gemacht worden.

LG
Sandra


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum