Epilepsie Online Logos

Vimpat

max, Mittwoch, 13. September 2017, 18:11 (vor 93 Tagen) @ Rosa
bearbeitet von max, Mittwoch, 13. September 2017, 20:06

Hallo,

ich bin neu hier und hoffe, dass mir hier irgendwer etwas über Vimpat sagen kann!?
Habe bisher Lamotrigin genommen und ab morgen Vimpat!

Wäre sehr dankbar von euch zu hören!

LG

Rosa

Hallo Rosa,

ich nehme beides in Kombination, also Vimpat (Lacosamit) und Lamotrigin, kann daher vielleicht nicht die optimale Antwort geben. Warum erfolgt bei Dir die Umstellung von Lamotrigin auf Vimpat? Ich bin erst mit der Zeit auf Vimpat "umgestellt" worden. Zu Beginn bekam ich Levetiracetam, sprich' Keppra, mit überschaubarem Erfolg. Dies wurde dann durch Vimpat ergänzt. Keppra wurde dann komplett rausgenommen. Da Vimpat jedoch nicht als Monotherapie zugelassen ist/war, nehme ich ergänzend Lamotrigin.

Ich hoffe, ich konnte ein bisschen helfen.

Viele Grüße und alles Gute!
Max

Ergänzung:

Ich komme mit der aktuellen Dosierung klar. Ich bin besser gelaunt als vorher und anfallsfrei.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum