Epilepsie Online Logos

Briviact

knoddelpusch88 @, RLP, Samstag, 19. August 2017, 22:16 (vor 63 Tagen) @ Green

Hallo,

ja das stimmt das man die nicht dazu zwinge kann. Das hat was Gutes und was Schlechtes je nachdem wie man es sieht. Und die Medis … solange es noch gibt welche man noch nicht hatte kann man ja noch Hoffnung haben.

ich war auch schon in Bonn und hab mit denen Gesprochen, die sehen es auch genauso wie in Kehl. Medis ausprobieren oder die OP wenn ich will.

In die Akupunktur hab ich auch schon Hoffnung gesteckt. Die Medis haben mal gewirkt aber die Nebenwirkungen waren dann zu stark mit der Akupunktur ging es dann ein halbes Jahr dann sind wieder Anfälle dazu gekommen :-( . Also das nächste Medi.

Die Auszeit zu nehmen wäre da vielleicht noch eine Möglichkeit. Einfach mal weg …

Momentan sind es 2 – 3 GM und 5 – 10 Auren in der Woche.

Gruß
Torsten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum