Epilepsie Online Logos

Absencen verschwunden !

mascha, Mittwoch, 21. August 2013, 16:45 (vor 2276 Tagen) @ bosch17979

hallo Boris,
vielen Dank für deine Tipps und guten Wünsche. Ja, mein armer Körper , vorwiegend das Gedächtnis und die Psyche, haben in den vielen Jahren der Testreihen arg gelitten. Ein Jahr hat es gedauert, bis ich den Eindruck hatte, mein wahres Ich ist wieder da. Die Merkfähigkeit besserte sich, meine Depressionen ließen nach und viele klein Dinge änderten sich zum Positiven. Zum Glück habe ich einen Neurologen gefunden, der für meine " spinnerten " Ideen immer ein offenes Ohr hatte und mich auch, nach meinem eigenmächtigen Absetzen der Medikamente, nicht rauswarf, sondern mich ernst nahm, mir Glück wünschte und mich weiterhin einmal im jahr sehen möchte. ( Das ist gut, wenn mal andere Ärzte nach meiner Medikation fragen. Da wird dann immer ängstlich gefragt: aber in Behandlung sind sie noch...)

Und ich habe einen Heilpraktiker an der Seite, der schon mal feststellte, dass mein Gehirn Zucker schlecht verstoffwechseln kann. Und mich immer mit fehlende Mineralien und Vitaminen versorgt.Eisen ist übrigens OK , hat der Arzt gesaagt.
ich habe mich sehr viel beschäftigt, mit dem Thema Epilepsie. Keine Form ist wie die andere. Ich habe auch eher kleine Anfälle ( Janz- Syndrom ) 2X einen GM.

wie war es für euch, den Arzt zum Absetzen der Medikamente zu bringen? Und wie geht es eurem Sohn jetzt. War er vor Ausbruch der Anfälle schon emfindlicher?
Wie lange hat er es genommen, bis eine Besserung eintrat?

Meine Tochter hat die gleiche Anfallsform, wie ich. Nur sehr viel seltener. Wir entschieden uns, gar nicht erst in die Maschenerie Arzt/Untersuchung/Medikamente einzutreten. Sie kennt ihre Auslöser genau und meidet diese. Wenn es ihr mal schlecht geht, bleibt sie im Bett( das machen Menschen mit Migräne auch) Sie hat es genau im gleichen Alter wie ich damals bekommen. Mit 18!
Wir haben festgestellt, dass regelmäßiges Trinken unabdingbar ist und an Magnesium mangelt es schnell. Wie gesagt Zucker in Kombi mit Fett ist Gift. Sahnetorte am Abend sichern Anfälle.
Auf der Seite von Dr Goerg war ich. Sehr spannende Infos. Auch die Kundenmeinungen auf der Amazon Seite sind sehr aufschlussreich.
Meine Tiere werden auch mit in die Testreihe aufgenommen. Ein Pferd hat Ekzemen ( Einreibungen sollen helfen!) Das andere eine Krankheit, bei der die Hirnanhangdrüse nicht richtig funktioniert. Man gibt da in der Regel ein Medikament aus der Humanmedizin gegen Alzheimer! Mit schlimmen Nebenwirkungen. Ich bin sehr sehr gespannt. Morgen kommt das Öl.
Puh, nun habe ich aber viel geschrieben :-)
Ich meld mich, wenn es Ergebnisse gibt.
Euch alles Gute
mascha


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum