Epilepsie Online Logos

Keppra und Levetiracetam, wirklich der selbe Wirkstoff?

Xandri @, Niedersachsen, Montag, 18. Februar 2013, 17:42 (vor 2482 Tagen) @ Swany92

nehme auch Levetiracetam, (hatte aber vorher auch kein Keppra), habe aber auch Auren Und Trancezustände.

Der Arzt darf dir alles verschreiben.
Die Apotheke darf dir aber nur das Produkt geben, mit dessen Hersteller deine Krankenkasse einen Rabattvertrag hat.
Ansonsten: bis zum Festbetrag des Rabattvertrages werden die Kosten übernommen.
D.h. Mehrkosten und Zuzahlung selber leisten.
Aber auf Dauer ist das sicher ne ordentlich teure Angelegenheit.

Kennst du Clarimedis?
http://www.aok.de/niedersachsen/gesundheit/behandlung-clarimedis-131241.php
Da kannste auch Fachleute fragen, obs wirklich die gleichen Stoffe in dem Medikament sind.

VG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum