Epilepsie Online Logos

Re: neurologische Ursache

stevie @, Montag, 20. Februar 2006, 19:04 (vor 4933 Tagen) @ Alice

Hallo Alice,
wolltest wissen wie epileptsche Anfälle entstehen OK, ich hoffe du verstehst das alles.
Für ihr normale Aufgabe, Informationen weiterzugeben, besitzen Nervenzellen durch Ansammlung elektrisch geladener Teilchen (Ionen) im inneren eine elektrische Spannung gegenüber dem Zellenäußeren. Bei der normalen Tätigkeit einer Reizübertragung kommt es durch die Zellwand - über "Ionenkanäle" - zu einer Entladung dieser Spannung. Dadurch entsteht ein elektrischer Impuls, der über Zellausläufer an benachbarte Zellen oder Nervenfasern auch an entfernte Zellen weitergegeben werden.

Anfälle gehen aus von Zellen, die nicht normale sehr kurze Impulse, sondern eine längere Serie von Impulsen aussenden. Dadurch werden benachbarte Zellen übermäßig gereizt und ebenfalls zum Aussenden abnormer Impulsen veranlasst. Auf diese Weise kann sich eine Kettenreaktion wie eine Explosion ausbreiten. Damitwerden Millionen zusammenhängender Nervenzellen erfaßt und so gleichsam zu einem Kurzschluß gebracht.Im EEG erscheint ein gleichzeitiger abnormer Entladevorgang größerer Nervenzellenverbände der Hirnrindeals Spannungsspitze, als epilepsitypisches Potenzial.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum