Epilepsie Online Logos

Re: Lamictal und Schwangerschaft

Simone @, Montag, 13. Februar 2006, 19:04 (vor 5098 Tagen) @ Christiane

Hallo Christiane!

Zu der Dosis mit Lamictal während der Schwangerschaft kann ich nichts sagen. Ich nehme aber auch Lamictal. Ich glaube, es hängt nicht davon ab, wieviel Du davon nimmst. Das Wichtige ist jedoch, dass Lamictal das beste verträglichste Medikament auf dem Markt ist. Das hat mir meine Neurologin letztens noch gesagt, denn ich will auch Kinder und meine Schwester nahm auch Lamictal während der Schwangerschaft und sie hat jetzt schon seit 2 Jahren ein total liebes Mädchen. Ich möchte Dir zwar keine Angst machen, aber das Einzige, was Dein Kind haben könnte, ist auch Epilepsie, denn das ist vererbbar. Da kannst Du nur hoffen, wenn Dein Mann/Freund keine Epilepsie hat, dass das Kind das nicht bekommt. Außerdem sagte meine Ärztin, dass das Kind auch behindert werden kann dadurch. Das hat mir auch ein bisschen Angst gemacht, denn davon hörte ich zum ersten Mal. Meine Schwester ihrs ist zumindest gesund. Ja, dann sage ich schonmal alles Gute und hoffe für Dich auf das Beste! Bei Fragen, kannst Du mir auch gerne schreiben!

Liebe Grüsse Simone


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum