Epilepsie Online Logos

Re: 1. Anfall mit 30 Jahren

BiMaJu @, Freitag, 10. Februar 2006, 15:34 (vor 4943 Tagen) @ Oli
bearbeitet von thomas, Mittwoch, 06. April 2011, 12:02

[zitat=Oli]Ich habe letztes Jahr das 1. mal im leben inen Grandmal-Anfall bekommen .Zu diesem Zeitpunkt war ich 30. Die EEE G s sowie Kernspin und alle anderen Untersuchungen waren auch unauffällig. Leider habe ich 2 weitere Anfälle gehabt .Meine Anfälle waren bisher immer nur Nachts ca. 1. Stunde nach dem Einschlafen.Die Ärzte Versuchen mich derzeit mit Ergenyl 500 und Topamax einzustellen.Ansonsten lebe ich ich seit den Anfällen wie ein Mönch das heißt ohne Alc und halte meine Schlfzeiten auch sehr genau ein .Wäre schön wenn mir jemand noch was schreiben könnte[/zitat]

Hi Oli,
tut mir echt leid das Du auch Epi. bekommen hast. Ich habe meine Epi. seid 22 Jahren, man kann sich schnell dran gewöhnen. Alkohol und ähnliches, darauf kann man weis got verzichten. Den Führerschein, da Info. Dich lieber. Sicher ist Sicher, nicht das Unterwegs etwas passiert. Pass nur auf das Du nicht in den Trübsal hineinläufst. Da kommt man sehr schwer wieder herraus.


Grüße BiMaJu


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum